Wieviel Kredit kann ich mir Leisten für ein Haus

Wie viel Kredit kann ich mir für ein Haus leisten?

Der PSD BankingApp Hauskauf-Rechner Hauskauf: Machen Sie den Realitäts-Check ! Wieviel können Sie jeden Monat anheben? stellen Sie jetzt fest, wie viel Gutschrift Sie mit dieser Rate dir leisten können. nicht welche Art des Hauses wir können/may realistisch überhaupt leisten. Ich will nicht mit einem Vollzeitgehalt planen und habe danach zu viele Kredite zur Verfügung.  

Gerade die Rückzahlung ist eine wesentliche Einstellschraube für potenzielle Käufer: Richtlinien für Immobilienkäufer: Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Richtlinien für Immobilienkäufer: Wie viel Haus kann ich mir leisten? Wieviel Haus kann ich mir leisten? *Benutze viel Eigenkapital: Beste Voraussetzungen für das Baugenehmigung bieten erstklassige Hypothekarkredite, die bis zu 60 bereitstellen. Eine Eigenkapitalquote von 40 Prozentpunkten ist daher optimal. Wenn möglich, sollte sie nicht weniger als 20 Prozentpunkte betragen.

Im Falle der Vollfinanzierung (kein Eigenkapitalbedarf), die heute oft angeboten wird, ist zu berücksichtigen, dass der Konsument über die ganze Dauer einen wesentlich höheren Zinsaufwand hat. Der Grund dafür ist, dass der Zins auf der einen Seite und der Kreditbetrag auf der anderen Seite erhöht sind. *Erhöhung der anfänglichen Amortisation: Mehr noch: "Statt wie gewohnt 1,0 Prozentpunkte sollten Sie sich für eine Erstrückzahlung von zwei Prozentpunkten entscheiden", empfiehlt Jörg Sahr, Finanzexperte bei der Südtiroler Kulturstiftung Warentest: "Das Darlehen wird dann viel zügiger zurückgezahlt werden.

" *Langfristige Zinsbindung: Im Falle von Darlehen mit einem festen Zinssatz von mehr als zehn Jahren ist der Austritt nach dem Ende der ersten zehn Jahre auch ohne so genannte Vorauszahlungsstrafe in jedem Moment möglich. *Realitätsnahe Zusatzkosten: Wer heute eine Liegenschaft in Deutschland erwirbt oder errichtet, sollte die Zusatzkosten recht grosszügig kalkulieren. Beispielsweise sind bereits 1,5 Prozentpunkte des Anschaffungspreises für den notariellen und grundbücherlichen Eintrag zu schätzen, die Grunderwerbssteuer mit 3,5 Prozentpunkten (in Berlin bereits mit 4,5 Prozent) kommt hinzu.

"Die Renovierungs- oder Mietpreise für die Altbauwohnung werden oft vergessen", sagt Sahr. Diese zusätzlichen Aufwendungen sind vom Eigenkapitel abzuziehen. Es ist ein Irrtum, die Vorvermietung als Basis für eine eventuelle Bonität zu verwenden. Die Anschaffungsnebenkosten eines Bauherrn sind nämlich um mind. 20 Prozentpunkte über den Anschaffungsnebenkosten eines Mietinteressenten, weil er zusätzliche Reparaturreserven aufbauen muss.

Zu den beiden wesentlichen Kennzahlen gehören das Kapital und die nachhaltige Monatsrate. Inwieweit sich daraus und den weiteren Einflussfaktoren wie Zinsen und Tilgungsrate ein Finanzvolumen ergeben, verdeutlicht ein Berechnungsbeispiel: Angenommen, ein einzelner kann Monatslast von 500 EUR tragen (Wohngeld kommt dazu) und verfügt über 50.000 EUR Eigenmittel. Die effektive Verzinsung liegt bei fünf Prozentpunkten, die erste Rückzahlung bei zwei Gesamtpreis.

Bei den Anschaffungsnebenkosten handelt es sich um zehn Prozentpunkte. In diesem Beispiel könnte der reiner Anschaffungspreis 123.000 EUR betragen, bei einer überschaubaren monatlichen Rate von 750 EUR wären es 162.000 EUR.