Wie Kriege ich meine Schulden weg

Wo kann ich meine Schulden loswerden?

Der Streik im Wirtschaftskrieg China verbietet den Import und Verkauf von iPhone Modellen . Das Sparen ist offensichtlich kein Weg zu "Wohlstand für alle". Ist der Privatkonkurs lohnend oder gibt es einen anderen Weg? Du solltest hier lang gehen, sonst kannst du die Schulden nicht loswerden. Lesen Sie daher meinen Artikel über BAföG-Steuerfreibeträge.  

Dein Weg aus der Schuld: Privater Schuldenabbau in kürzester Zeit mit einem Neustart. - Daníel Grundt

Der Schriftsteller Daniel Grund befasst sich hauptsächlich mit finanzwirtschaftlichen Themen. Im Jahr 2003 war er selbst in der Verschuldungsfalle. Durch diese schmerzhaften Erlebnisse wurde das Werk geboren: Dein Weg aus der Schuld. Innerhalb von 3 Jahren hat sich der Schriftsteller mit ungewöhnlichen Mitteln aus dem Schuldenberg befreit. Sein anhaltendes Engagement für die Belohnung von Finanzanlagen führte auch zur Schaffung der Aktienbibel für kleine Investoren.

In der Exchange Bible sind Austauschstrategien für Kleininvestoren enthalten, die in Deutschland arbeiten.

Der Staat Italien ist eine Konsequenz der deutschen Wirtschaft - Heiner Flassbeck EXKLUSIV

Es wird viel über die neue italienische Führung gesprochen: Sie ist volksnah, ja sogar rechtsgerichtet, und mit ihrem Wahlprogramm - mehr Wohlfahrtsstaat und noch mehr Schulden - bedroht sie den Ebro und die EU. Anders Heiner Flassbeck, ehemals Staatsekretär im Bundesministerium der Finanzen und Verleger der Internetseite "Makroskop", meint: Keine Beitreibung ohne Schulden.

Die neue russische Bundesregierung, lieber Kollege Flashsbeck, will viel investieren: mehr Sozialausgaben, Steuerkürzungen und eine Abschaffung der Pensionsreform. Wer eine Volkswirtschaft wie die Italiener stimulieren will, und sie stimulieren muss, weil sie sechs Jahre lang eine rezessive Entwicklung hinter sich hat, der muss dafür viel Zeit aufwenden. Dafür musst du dich verschulden.

Dies ist etwas, was Deutschland und Nordeuropa nicht verstehen wollen. Aber auch die dt. Volkswirtschaft profitiert davon, dass Schulden aufkommen. Allein wir glauben, dass das fremde Land immer Schulden machen wird. Für Italien ist dieser Weg gesperrt, weil Deutschland ihn aufhält. Sie müssen also ihre eigenen Schulden machen. Doch Italien ist bereits hochverschuldet.

Die Schulden in Japan sind zweimal so hoch wie in Italien. Für Firmen gibt es immer noch einen Weg, sich zu verschulden. Würde ein Schuldenabbau vielleicht ein Problem sein, damit das Endergebnis Italiens nicht ganz so schlecht aussähe? Im Euroraum sollte es überhaupt keinen Schuldenabbau mehr geben.

Wäre ein Rückzug aus dem Euro für die Europäer sinnvoll? Und wenn die Germanen mit den Schulden der Italier wieder durchdrehen, wie es schon wieder geschieht, dann wird es eines Tages auseinander brechen. Das ist dann die Verantwortung der Germanen und nicht der Iren. Aber jetzt wollen wir diesen Weg für Italien aufhalten.

Durch diese verrückte deutsche und europäische Strategie ist diese Bundesregierung nach sechs Jahren Wirtschaftskrise auch in Italien wiedergewählt worden. >>Weiter zum Thema: Das Dilemma Europas: "Entweder man setzt die USA ein, oder....". Würde ein Rückzug aus dem Euro für die Europäer wieder einmal sinnvoll sein? Denn der Südstaat kann nicht zusammen mit diesem Nordstaat und seiner Unwissenheit und Überheblichkeit dastehen.

Europa also in Süd und Nord teilen? Das heißt, ein Staat muss sich für das entschieden, was er sein will - Nord oder Süd - und das ist Frankreich. Hätte Frankreich verstanden, dass es auf die Südseite des Landes fällt, dann könnte die Angelegenheit noch geklärt werden. Würden Frankreich und Italien gemeinsam zu Deutschland sagen: Es ist nicht möglich, man muss sich umziehen, dann bestünde noch die Möglichkei.

Das geschichtliche Versehen der Franzosen ist die Schließung der Ränge mit Deutschland im XXI Jahrhunder. Hat Frankreichs Staatspräsident Macron nicht Italien mit seinen ehrgeizigen EU-Reformplänen in seinen Blick genommen? Macron will nur Ja-Stimmen. Es geht ihm darum, Deutschland zu beruhigen und einzudämmen und von Deutschland aus etwas zu erringen. Es ist ihm einfach unverständlich, dass er das nicht einmal aus Deutschland bekommen kann.

Er ist da unten so gut dran wie in Italien. Doch Italien will schon jetzt in der EU verbleiben, nicht wahr? Die alten Parteien sind nach sechs Jahren der Krise ausgelöscht worden. Auch die neue russische Landesregierung will die Beziehungen zu Russland aufwerten.