Wechsel der Bank

Bankwechsel

Möchten Sie Ihr Konto ändern ? Nutzen Sie den Service einer Bank, die sich den Werten der Genossenschaft verpflichtet fühlt. Ein kaum bekanntes Verfahren macht es Ihnen viel einfacher, die Bank zu wechseln. ), nimmt die Bank auch Wechsel ein: Sie können mit wenig Aufwand schnell Ihr Konto wechseln, da die Banken verpflichtet sind, Sie zu unterstützen.  

Abschied von der Alten Bank: Was ist beim Wechsel von Girokonten zu beachten?

Der Wechsel von Girokonten ist leichter, als viele Leute dachten. Weil sowohl die Alt- als auch die Neubank die Kundinnen und Kunden in diesem Prozess begleiten müssen. Mit ihrer Bank ist nicht jeder glücklich. Viele wissen es nicht: Seit dem Monat Oktober 2016 können sich die Konsumenten bei einem Wechsel auf die Hilfe ihrer Bank verlassen. Weil sie ein gesetzliches Recht auf Unterstuetzung haben.

"Dabei müssen sowohl die Alt- als auch die Neubank zusammenarbeiten", erklärt Thomas Lorenz vom Verband Deutsche Kreditinstitute. Inwiefern findet der Wandel in der Realität statt? Mit einer Vollmacht nach 21 Zahlungskontengesetz (ZKG) reicht der Auftraggeber bei der neuen Bank einen schriftlichen Unterstützungsantrag bei einem Kontowechsel ein. Innerhalb von zwei Werktagen muss die neue Bank dann eine Aufstellung der vorliegenden Geschäftsordnungen und Angaben zu von der bisherigen Bank ausgestellten Lastschriftaufträgen anfordern.

Außerdem bittet sie um eine Aufstellung der verfügbaren Daten über eingehendes Überweisen und Lastschriftverfahren der letzten 13 Monate. "â??Die Altbank ist dann verpflichtet, die verlangten AuskÃ??nfte innerhalb von fÃ?nf Werktagen an die neue Bank und an den Verbraucher zu sendenâ??, erklÃ?rt Anabel Oelmann von der Konsumentenzentrale Bremen. Die Altbank darf ab einem vom Auftraggeber festgelegten Termin keine Einzüge und eingehenden Zahlungen mehr annehmen und keine Daueraufträge ausstellen.

Das von der Bank erstellte Verzeichnis der von der Bank ausgestellten Banküberweisungen, Daueraufträge und Einzüge sollte sorgfältig überwacht und gegebenenfalls berichtigt werden. "Außerdem sollte die Schließung des ehemaligen Bankkontos auf einen viel später liegenden Punkt als die Kontoänderung verschoben werden", empfiehlt Backofen. Ist der Austauschservice kostenpflichtig? Was muss ich bei der Änderung meines Kontokorrents beachten?

Wenn Sie ein Kontokorrent bei einer anderen Bank eröffnet werden soll, sollten Sie die Kursmodelle mehrerer Finanzinstitute nachvollziehen. Bei vielen Daueraufträgen zum Beispiel kann man nicht mit einer Bank fahren, die das Geld kostenlos aufbewahrt, aber das Geld von den Bestellungen abholt", sagt sie.

Bankenwechsel in 3 Schritten: Dienstleistung für Bankenwechsel

Bankenwechsel? Dies ist mit dem kostenfreien Dienst für den Bankwechsel ganz unkompliziert. Sie können Ihren Wechselantrag herunterladen und ausfüllen und eine Abschrift des Ausweises aller Unterschriftsberechtigten beifügen. Deinen Account bei deiner vorherigen Bank auflösen? Aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen bei Punkt 1: "Auflösung des bisherigen Girokontos" oder "Übertragung von Zahlungsaufträgen beim Schließen des bisherigen Girokontos", wenn Sie auch Ihre Planzahlungen (z.B. maschinelle Bestellungen ) überweisen möchten.

Einzahlungen von z.B. Ihrem Dienstgeber, Ihrer Fördereinrichtung, Ihrer Kindergeldkasse, der Gesundheitskasse, den Steuerbehörden und dem Landpensionsamt werden auf Ihr eigenes Depot umgerechnet. Sie können dann auch Ihre Sparbücher und Finanzanlagen sowie Ihr Rentensparen von Ihrer bisherigen Bank überweisen.