Kredit 150000

Guthaben 150000

Wenn Sie dem Darlehen von CHF 16'150'000 für die Einzelinitiative "Parkdeck", einem offenen zweigeschossigen Gebäude, zustimmen wollen, rechtfertigen Sie auch die Mehrkosten von CHF 1'500'000. vier Kassenschubladen oder Zahlungsterminals für Kredit- und EC-Karten. Im Projekt Stornser Kreuzstraßen wird auch der Traffic ausgeleuchtet.

In den nächsten Jahren wird sich das Gelände an der Kreuzstraße verändern. Weil die Provisionen des Landrates den Regierungskurs mittragen, aber mehr Mittel für die Versuchsplanung wollen. Der Standort 33 000 an der Querstrasse ist das Zentrum vieler wichtiger Dienstleistungen und Departemente des Kanton. "Die Bundesregierung hält eine vollständige Neuordnung des Geländes mit den dazugehörigen neuen Gebäuden für die tragfähigste, kostengünstigste und bestmögliche Gesamtlösung, meint sie im Gutachten an den Bezirksverwalter, nachdem die erste Etappe, die so genannte Bestandsaufnahme, fertiggestellt ist.

In der Diskussion ist auch die Verlegung des Feuerwehrstützpunktes Stans von der Oberener Spichermatte auf das Gelände der Kreuzstrasse. Als nächstes stellt die Bundesregierung an den Bezirksverwalter einen Antrag auf ein Darlehen von 475.000 Francs für eine Versuchsplanung bei seiner nächstfolgenden Besprechung am 21. Oktober. Der Bedarf der Direktorien und Büros soll sich auf dem Gelände befinden.

Der von der Bundesregierung vorgelegte Ansatz wird von den Kommissaren - im Prinzip - unterstützt. Allerdings beabsichtigt die Commission for State Policy, Justice and Security (SJS), zwei Planungsgruppen einzurichten. Dies bietet eine verbesserte Diskussionsbasis und begründet auch die zusätzlichen Kosten von CHF 1'500'000. "Mit neun zu null Stimmrechten schlägt die Kommmission vor, den Kredit auf 63000000 Francs zu erhöhen. Der Kredit wird auf 630000 Francs erhöht.

Der Ausschuss für Bauplanung, Landbau und Wasserwirtschaft (BUL) will sogar drei Planungsteams einrichten. Der Preisunterschied von 65'000 Francs gegenüber der Version mit zwei Planungsteams ist angesichts des möglichen Anlagevolumens gerechtfertigt, meint die BUL, die das Darlehen von 695'000 Francs einhellig mit elf Stimmrechten unterstützt. Ein weiterer Wunsch der Kommision ist es, dass weitere Verwaltungsteile in den Bereich der Kreuzstraße ziehen.

Angesichts der Größe und Wichtigkeit des Standortes hält es die Finanzierungskommission auch für notwendig, dass die Versuchsplanung so weit wie möglich auf eine breite Basis gestellt wird und dass drei Planungsteams beteiligt sind, so sie. Fiko hat an ihrer Tagung auch die Verkehrslage an der Kreuzstraße mit den Autobahnkreuzen und den Kantonsstraßen ausführlich diskutiert.

Er ersucht die Bundesregierung, dem Bezirksverwalter bis zum kommenden Hochsommer einen Plankredit für eine groß angelegte Transportplanung vorzulegen. Bei Fiko ist es unerlässlich, dass die Verkehrswegeplanung zeitgleich mit der Versuchsplanung für das Gelände Kreuzstraße durchgeführt wird. Nach Angaben der Bundesregierung wird nach der Zustimmung des Bezirksrates Anfang kommenden Jahres mit der Versuchsplanung gerechnet.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum