Autokredit Umschulden

Auto-Darlehen Schuldenumschuldung Umschuldung

Da der Fahrzeugwert nicht den Betrag des Darlehensbetrages erreicht, wird der Autokredit nicht zu Gunsten des Kreditnehmers umstrukturiert. Das Umschuldungskredit kann auch zur Aufnahme eines Autokredits verwendet werden. Soll ich meinen alten Autokredit vorzeitig zurückzahlen oder weiterlaufen lassen? Um das Auto nicht nur ein Traum zu bleiben, kann ein Autokredit zum Traumauto führen. Auto-Darlehen umplanen oder lieber laufen lassen?

Wie Sie Ihren Autokredit umplanen können

Bei der Umschuldung eines Auto-Darlehens kommt es oft vor, weil man während der Dauer des Auto-Darlehens ein Neufahrzeug erwerben möchte. Allerdings stellt sich oft das Problemfeld, dass der Verkaufserlös des Autos nicht zur Rückzahlung des Darlehens reicht. Der Grund dafür ist vor allem, dass der Fahrzeugwert stärker abnimmt als die Rückzahlung des Guthabens um die Monatsraten.

Wenn nach dem Fahrzeugverkauf noch ein Restbetrag aus dem Darlehen besteht, dann wird vom Autokredit gesprochen, um Schulden neu zu planen. Häufig kommt es vor, dass Automobilkäufer beim Abschluss eines Darlehens nicht auf die Bedingungen achten, weil sie das Darlehen unbedingt bräuchten. Hier kann durch eine Neuterminierung des Autodarlehens eine niedrigere Quote erreicht werden.

Wenn Sie einen Autokredit umplanen wollen, sollten Sie vorab immer einen präzisen Bonitätsvergleich anstellen. Schließlich rechnet sich die Schuldenumschuldung nur, wenn der neue Zins deutlich unter dem des zu tilgenden Darlehens liegen sollte. Daher ist es empfehlenswert, einen so genannten Credit Calculator im Netz zu verwenden, um das Darlehen mit den besten Bedingungen zu errechnen.

Dabei werden die Bedingungen einer großen Anzahl von Darlehen verglichen und die für die angegebene Konstellation vorteilhaftesten Optionen festgelegt. Wenn Sie Ihren Autokredit umplanen wollen, weil Sie ein Neuwagen erwerben wollen, haben Sie das Nachteil, dass bei der Rückzahlung des Altdarlehens in der Regel noch ein Differenzbetrag vorhanden ist. Daher ist der Darlehensbetrag des neuen Darlehens größer als der tatsächliche Fahrzeugswert.

Wenn zu einem späteren Termin ein anderes Auto angeschafft werden soll, ist der Rückzahlungsbetrag nicht mehr proportional zum Fahrwertwert. Dabei erstattet die Krankenkasse nur den Fahrzeugrestwert, so dass ein nicht unwesentlicher Teil des Kredits unbezahlt ist. Allerdings fordern die meisten Kreditinstitute die vollständige Rückzahlung des Darlehens, wenn das finanziertes Instrument nicht mehr verfügbar ist.

Mit jeder Umterminierung verbleibt ein erhöhter Differenzbetrag offen, so dass es zu gegebener Zeit nicht mehr möglich sein wird, ein Neufahrzeug zu refinanzieren. Dann ist nur noch ein Darlehen übrig, das ohne Gegenleistung zurückzuzahlen ist. Derjenige, der ein Auto zum ersten Mal finanzierter, sollte immer auf die jeweils beste Finanzierungsform achten.

Häufig greift der Automobilkäufer zu schnell auf die Autohausfinanzierung zurück, weil sie z.B. zu 0 Prozentpunkten offeriert wird. Dies führt jedoch dazu, dass dem Automobilkäufer Preisnachlässe vorenthalten werden, die je nach Modell bis zu 20 Prozentpunkte des Einkaufspreises ausmachen können. Wenn Sie sich für einen gesonderten Autokredit entscheiden, können Sie gegenüber dem Fachhändler als barer Zahler agieren und so von diesen Preisnachlässen aufkommen.

Dies führt dazu, dass der Darlehensbetrag reduziert wird und ein nachfolgender Autokredit viel weniger problematisch restrukturiert werden kann.